Events & News von FUSE-AI

17.08.2018

 

Trotz Sommerpause sind wir auch im Juli ein Stück weiter gekommen: So hatten wir ein wichtiges Gespräch mit unserem Lead Customer Radprax über die weitere Datenversorgung. In diesem Zusammenhang sammeln wir Angebote zur Datenannotation.

Rajiv Jadhav (MBA, MS, MA - Mitbegründer/CEO - rsquare media - ein preisgekröntes Online-Sichtbarkeitsunternehmen mit Sitz in New York) hat sich uns angeschlossen, um uns bei der Marketingkommunikation, Branding und Investorenbeziehungen beratend zu unterstützen. Wir fühlen uns sehr geehrt und hoffen, dass er von dieser Partnerschaft genauso profitieren wird wie wir.

Im Moment ist David Tschirschwitz von Jenoptik zu Besuch, mit dem wir gemeinsam am AiScope arbeiten.

Zu guter Letzt erwarten wir für Q3 2018 weitere Seed-Investitionen.

Events der vergangenen Monate

Aufgrund der Sommerpause gab es im Juli nicht allzu viele Events.

  • Vom 4.-6. Juli fand die MIDL in Amsterdam  statt, worüber wir in einem Beitrag berichtet haben.
  • Thomas Bohnen von Qualitätsplan gab FUSE-AI einen Workshop zur Risikoanalyse am 28. Juni.
  • Wir erwarten weiterhin, wie sich das Papier der Bundesregierung  vom 18. Juli in konkreten Maßnahmen niederschlägt.

Events der nächsten Wochen

  • Dirk Schäfer hat einen Vortrag zum Thema "Preference-based Reinforcement Learning using Dyad Ranking" eingereicht, den er auf der Discovery Science 2018 ("The 21st International Conference on Discovery Science") vorgestellen wird. Was für ein Erfolg! Schauen Sie sich unbedingt die Website der Konferenz an!
  • Wir bewerben uns für den Startups@Reeperbahn Pitch 2018 in Hamburg. Der Preis für den Gewinner ist ein Medienbudget im Wert von 150.000€. Die Jury besteht aus Dr. Cornel Wisskirchen (Managing Director, Deutsche Bank), Scarlett Li (Vice President China Media Capital), Jan Nimtz (Managing Director Axel Springer Media for Equity GmbH) und Leah Hunter (Editor Fast Company & Forbes, Autor).
  • Das Anwendertreffen mit Schwerpunkt KI vom Westdeutschen Teleradiologieverbund findet am 4. September statt. Wir werden unsere Software prostate-carcinoma.ai vorstellen. Das ist eine großartige Chance für uns, da wir unsere zukünftigen Kunden direkt ansprechen können. 
  • Beim Talkpoint der HSH Nordbank am 19. September wird Matthias Steffen ein Interview geben. Sobald es online ist, senden wir einen Link.
  • Am 25. Und 26. September findet die Veranstaltung „Digital Health – Gesundheit neu denken“ der Süddeutschen Zeitung statt. Dr. Sabrina Reimers-Kipping wird dort einen Vortrag zum Thema „Befunde generieren mittels KI-gestützter Bilderkennung“.
  • Dr. Sabrina Reimers-Kipping wird für FUSE-AI als Telekom Techboost Startup auf der HUAWEI Connect in Shanghai (10.-12. Oktober) einen Vortrag halten.
  • Auch dieses Jahr wird FUSE-AI als Referenz im Digitalisierungsbooklet von T-Systems darstellen. Wir benachrichtigen Sie, sobald es soweit ist.

Produktentwicklung

  • Dr. Jens Hocke (Machine Learning Researcher) und Dirk Schäfer (Machine Learning Engineer) nahmen der MIDL in Amsterdam nützliches Wissen mit, das wir für unsere Produktentwicklung konkret nutzen können.
  • Wir erwarten Angebote von verschiedenen Firmen zur Datenannotation. Dr. Jens Hocke und Maximilian Waschka haben die Firmen nach unseren Annotationsrichtlinien gebrieft. Erste Preisindikationen zeigen, dass die geplante Zusammenarbeit mit ihnen eine gute Entscheidung war.
  • Unser Lead Customer Radprax wird uns in den nächsten Wochen weitere Daten zur Verfügung stellen.
  • Außerdem arbeiten wir an einem Prototypen für ein intelligentes Dermatoskop, der in den nächsten Wochen fertiggestellt werden soll. Wir freuen uns, Ihnen Genaueres in unserem nächsten Update mitzuteilen! 

Team

  • Im Herbst 2018 werden wir neben Robert Marsden weitere Mitglieder in unserem Team begrüßen: Wir entscheiden derzeit, welche Master-Student*innen für die Arbeit an unserem intelligenten Dermatoskop in Frage kommen.

Fachbeiträge und Neuigkeiten

 Weitere News finden Sie hier