FUSE gewinnt zwei Fox Silver Awards in der Kategorie „Government“ für Review 2014 des Auswärtigen Amts

15.09.2014

Das von Außenminister Frank-Walter Steinmeier initiierte Projekt „Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken“ wurde in der Kategorie „Government: Integrierte Konzepte / externe Kommunikation“ mit einem silbernen Fox Award und einem silbernen Fox Visual ausgezeichnet.

Welche Schwerpunkte soll Deutschland in seiner Außenpolitik setzen? Was sind die außenpolitischen Themen der Zukunft? Für welche Werte und Interessen stehen wir? Der Beantwortung dieser Fragen in der öffentlichen Debatte widmet sich die Website Review 2014, die seit dem 12. Mai online ist.

Die Website ist Teil des Projekts „Review 2014“ und bietet die Gelegenheit zur breitgefächerten Diskussion über die Außenpolitik von Morgen.
Auf der Website finden sich neben Beiträgen von Experten, die Diskussionen anstoßen, zahlreiche Möglichkeiten zum Kommentar und zur Beteiligung. Wettbewerbe, Videos und Blogbeiträge bieten tiefere Einblicke in die Themen. Auch bei Twitter kann die Diskussion unter @Review2014 über das Wie, Wofür und Warum deutscher Außenpolitik geführt werden. Veranstaltungen in ganz Deutschland flankieren die online Diskussion. Sehen Sie hier Filme aus den Diskussionsveranstaltungen.

Ein ebenfalls von FUSE realisierter animierter Trailer verdeutlicht temporeich und ansprechend Hintergrund und Ziel des „Review 2014“ Prozesses. In seinem Grußwort lädt der Außenminister nachdrücklich zum Mitreden ein. „Außenpolitik geht uns alle an“, so sein Statement, „dann sollten wir auch gemeinsam die Außenpolitik angehen.“

Für das Auswärtige Amt in Zusammenarbeit mit FUSE ist dies bereits die dritte Auszeichnung. 2014 wurde der Film „Europa in der Welt“ mit dem ITVA-Award sowie die YouTube-Filmreihe mit einem Silver Award des WorldMediaFestival in der Kategorie „Web: Government to Citizen“ ausgezeichnet.