Kampagne zur Markeneinführung von Dr. Schär's "Kanso"

26.07.2018

 

Die in Südtirol ansässige Dr. Schär AG ist weltweiter Marktführer im Wachstumsmarkt glutenfreier Lebensmittel. Im Geschäftsbereich „Medical Nutrition“ bietet das Unternehmen unter verschiedenen Marken u.a. diätische Lebensmittel für Patienten, deren Erkrankung eine medizinisch indizierte Diät erfordert.

Zu den Produkten zählen dabei auch Spezialfette mit mittelkettigen Triglyceriden, die sogenannten MCT-Fette, die bei einer Reihe unterschiedlicher Erkrankungen wie z.B. in der Gastroenterologie, bei Abbaustörungen langkettiger Fettsäuren oder im Rahmen einer ketogenen Ernährung, eingesetzt werden.

Die Botschaft der Kampagne lautet, dass die "Kanso"-Produkte verordnungsfähig sind. Das heißt, Patienten können sich diese von einem Arzt verschreiben lassen und auf Rezept in der Apotheke bekommen.
FUSE erstellte ein Konzept für eine umfassende Markenpromotion, zu der etwa Printanzeigen und eine Promotion im Handel gehören.