Magento E-Commerce / Shop-Systeme

Nur mit der richtigen E-Commerce-Strategie hat Ihr Unternehmen Erfolg im Online-Handel. Die Zeiten, in denen ein Händler sich ausschließlich auf den stationären Handel stützen konnte, sind vorbei. Viele agieren sogar ausschließlich im Internet und machen damit hohe Umsätze.

Denn auch die Kunden, egal ob Privat- oder Businesskunden, schätzen und honorieren den Online-Handel.

Für die Umsetzung Ihrer Strategie im Web benötigen Sie eine passende Software-

Lösung. Diese sollte über den notwendigen Funktionsumfang verfügen und sich an die Anforderungen der einzelnen Online-Shop-Betreiber anpassen lassen.


Lizenzfreies und leistungsfähiges Shopsystem

Magento ist eine Open-Source-E-Commerce-Plattform, die auf PHP und MySQL basiert. Vorteile dieser E-Commerce-Lösung sind z.B. ihre Lizenzfreiheit und ihre Flexibilität. Sowohl die Benutzeroberfläche als auch die Funktionen lassen sich bis ins Detail an unterschiedliche Bedürfnisse anpassen. Die Funktionen können durch zusätzliche Module (z.B. neue Versand- oder Zahlungsarten, News oder Newsletter) erweitert werden.

Magento verfügt über ein umfassendes Backend (Administrationsoberfläche) für den Shop-Betreiber. Es kann als unabhängiges Warenwirtschaftssystem eingesetzt oder mit einem bereits vorhandenen System verbunden werden.

Magento besitzt bereits mehrere Schnittstellen, die es erlauben, Daten für ein Warenwirtschaftssystem zur Verfügung zu stellen oder diese daraus zu importieren. Die Import- und Exportvorgänge werden automatisiert, so dass kein manuelles Eingreifen notwendig ist.

Die Mandantenfähigkeit von Magento erlaubt es, mehrere Shop-Systeme mit eigenständigen Produkten und Kundendaten in einer Administrationsoberfläche zu verwalten. Dabei können die Online-Shops auf unterschiedlichen Domains liegen und sich selbstverständlich in unterschiedlichen Designs präsentieren.

Seit 2015 gibt es Magento 2, ebenfalls in einer Open Source und einer kostenpflichtigen Variante. Es basiert auf einer völlig neuen Software-Architektur. Mit seiner Einführung hat sich Magento zu einer Digital Commerce Plattform mit fast unbegrenzten Möglichkeiten entwickelt. Im Zentrum stehen jetzt B2B-Business  und Enterprise Commerce.

Im Juni 2018 übernahm der Software-Konzern Adobe den Shop-Anbieter Magento Commerce. Diese Entwicklung passt zur neuen Ausrichtung von Magento 2. Deutlich wird dies etwa im erweiterten Angebot im Bereich Social Media und Tracking.

Das sind die 5 Vorteile von Magento 2

1. Verbesserte und optimierte Variante von Magento 1

2. Schnellere Performance - sowohl backend, als auch frontend

3. Shop-Pflege auch auf mobilen Geräten möglich

4. Verbesserte Möglichkeiten für große Shops

5. Kompatibel mit neueren PHP Versionen

Was passiert mit Magento 1?

Magento 2 soll Magento 1 komplett ablösen. Im Novemer 2018  kündigte der Konzern an, den Support für Magento 1 zum Juli 2020 einzustellen.

Ab Juli 2020 wird es für Magento 1 darüber hinaus keine Sicherheitspatches mehr geben. Regelmäßige Updates der Versionen verringern jedoch das Risiko von Sicherheitslücken und Instabilität. Daher wird es zu zahlreichen Fehlern und Sicherheitslücken bei Shops kommen, die auf Magento 1 basieren.

Das ist unsere Empfehlung

Vor dem Hintergrund der Neu-Entwicklung von Magento 2 und dem de facto Ende von Magento 1 unter Adobe, empfehlen wir unseren Kunden eine Anpassung ihrer Shops ab Anfang 2019.


Worauf wir bei der Erstellung eines Shopsystems achten

Produkte

  • Artikelanzahl, Artikelvarianten frei wählbar
  • Frei definierbare Gruppen, wie z.B. Großhandel, Endverbraucher
  • Zwei Mehrwertsteuersätze pro Artikel
  • Cross-Selling (Verweis auf andere Produkte)
  • Anfügen von Dateien (.doc, .pdf, .avi etc.) pro Artikel
  • Staffelpreise pro Artikel
  • Sperren von im Online-Shop nicht anzuzeigenden Warengruppen und Artikeln
  • Artikel aufführen, die angezeigt werden, aber nicht bestellt werden können
  • Such- und Filterfunktionen
  • Unterschiedliche Zahlungsarten möglich
  • Verschiedene Lieferungsarten möglich
  • Rechungsadresse und Lieferadresse
  • Benutzer- und Zugriffsverwaltung
  • Mandantenfähig (Verwalten mehrerer Shops)
  • Bestellung nach Stück, Paletten oder in Gebinden
  • Aktionstool, Produkte werden markiert, um sie im Bereich Sonderangebote einzustellen.
  • Druckversion der Produktliste

Bestellwesen

  • Ausdrucken von Rechnungen

Marketing

  • Versenden von E-News (z.B. Produkt- oder Firmennews)
  • E-News-Themenverwaltung
  • Serien-E-Mail-Funktionen
  • Persönliche Begrüßung

Publishing

  • Komfortable Übertragung aller Daten ins Internet
  • Publikation und Abgleich nur der aktualisierten Objekte und
  • Datenbankinhalte
  • Historie zur Übersicht aller Vorgänge und Transaktionen

Analyse und Statistiken

  • Umfangreiche Auswertungsmechanismen (Besucher, Top-10-Listen etc.)
  • Auswertung des Shop-Verkehrs und aller marketingrelevanten Aktionen

Bestellsystem

  • One-Click Warenkorb (immer sichtbar)
  • Automatische Auftragsbestätigung per E-Mail, mit allen Angaben der bestellten Artikel
  • Bestelltransaktion über SSL
  • Login für Stammkunden
  • Login für Wiederverkäufer
  • Bonitätsprüfung (optional)

Versand

  • Versandarten, frei editierbar
  • Gewichtsabhängige Versandkosten, Preise werden automatisch errechnet

Sie finden das Thema interessant?

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen.
Wir antworten noch am gleichen Tag.